Dr. Hannes Klühs, Notar in Düsseldorf
Leistungen

Beurkundung

Die Kernaufgabe eines Notars ist und bleibt die Beurkundung von Verträgen und anderen Erklärungen. Dabei wird die Urkunde vom Notar verlesen, die Parteien über die rechtliche Bedeutung der Regelungen belehrt und etwaige noch notwendige Anpassungen vorgenommen.

Beurkundung

Darüber hinaus informiert Sie der Notar darüber, welche weiteren Schritte nach der Beurkundung erfolgen müssen, damit die Urkunde vollständig durchgeführt werden kann. Schließlich genehmigen die Beteiligten den Urkundsinhalt und das Dokument wird durch die Unterschrift der Beteiligten und des Notars rechtsgültig.

Die Beurkundung eines Rechtsgeschäfts bietet Ihnen dabei etliche Vorteile: Falls es später trotz der vorausschauenden Gestaltung des Vertrags doch zu einem Rechtsstreit kommen sollte, hat die notarielle Urkunde kraft Gesetzes eine besondere Beweiskraft hinsichtlich des Inhalts der getroffenen Vereinbarung und der Identität der Beteiligten. Zudem wird die Urschrift der notariellen Urkunde in unserem Notariat dauerhaft aufbewahrt und kann daher noch nach Jahrzehnten eingesehen werden. In geeigneten Fällen kann schon durch die Beurkundung ein vollstreckbarer Titel geschaffen werden, um eine schnellere Durchsetzung bestehender Ansprüche zu ermöglichen.

Downloads & Checklisten

Dr. Hannes Klühs, Notar in Düsseldorf

Die Formulare sollen Ihnen und uns die effektive Vorbereitung auf einen anstehenden Beurkundungstermin erleichtern.

Downloads & Checklisten