Dr. Hannes Klühs, Notar in Düsseldorf
Tätigkeitsgebiete

Erbrecht & Vermögensnachfolge

Die meisten von uns beschäftigen sich nicht gerne mit dem Gedanken: Was passiert nach meinem Tod? Vielleicht ist das der Grund, warum nur ein kleiner Bruchteil der Bevölkerung eine Verfügung von Todes wegen, sprich Testament oder Erbvertrag, hinterlässt.

Erbrecht & Vermögensnachfolge

Damit greift aber die gesetzliche Erbfolge ein, die oft von Zufälligkeiten abhängt und nur selten den Willen des Erblassers widerspiegelt. Hinterlässt z. B. der verstorbene Ehegatte Kinder, so kann der überlebende Ehegatte nur mit deren Einvernehmen über das gemeinsame Vermögen verfügen. Sind die Kinder noch minderjährig, bedarf es auch noch der Mitwirkung des Familiengerichts. Bei kinderloser Ehe erben neben dem überlebenden Ehegatten auch die Eltern des Erblassers oder dessen Geschwister.

Zwar kann ein Testament auch privatschriftlich errichtet werden. Häufig sind derartige Testamente aber wegen nicht beachteter weiterer Formerfordernisse unwirksam, werden aufgrund unzweckmäßiger Verwahrung nicht aufgefunden oder sind mehrdeutig, sodass die Auslegung des Wortlauts Streit zwischen den Hinterbliebenen provoziert.

Als Notar berate ich Sie hingegen ausführlich, sorge für eine juristisch einwandfreie Umsetzung Ihrer Wünsche und zeige sinnvolle Alternativen auf. Somit wird es einem Erblasser möglich, rechtssicher Teilungsanordnungen zu treffen, Vermächtnisse aussetzen, Auflagen und Testamentsvollstreckung anzuordnen oder auch Ersatzerbschaft, Schlusserbschaft oder Vor- und Nacherbfolge vorzusehen. Darüber hinaus beachte ich auch immer das relevante Pflichtteilsrecht. Nach der Beurkundung veranlassen wir schließlich die Verbringung der Urkunde in die amtliche Verwahrung bzw. verwahren die beurkundeten Erbverträge selbst und sorgen für die Registrierung im zentralen Testamentsregister. Nach dem Erbfall erspart eine notarielle letztwillige Verfügung häufig einen teuren und zeitintensiv zu beantragenden Erbschein.

Um einen Besprechungstermin, der bei einer Nachlassplanung unbedingt zu empfehlen ist, ideal vorbereiten und etwaige Risiken frühzeitig erkennen zu können, sind wir auf Ihre Sachverhaltsangaben angewiesen. Insofern stellt es eine Arbeitserleichterung dar, wenn Sie uns vorher die hier abrufbare Checkliste ausgefüllt zukommen lassen.

Lebzeitige Vermögensnachfolge
Regelungen nach dem Erbfall

Downloads & Checklisten

Dr. Hannes Klühs, Notar in Düsseldorf

Die Formulare sollen Ihnen und uns die effektive Vorbereitung auf einen anstehenden Beurkundungstermin erleichtern.

Downloads & Checklisten